Gates‘ Kinder leben mit Einschränkungen?!

Irgendetwas läuft in dieser Welt doch falsch. Die Armen beschweren sich darüber, dass sie kein Geld haben und dass es Reiche gibt und Melinda Gates, die Frau von Bill Gates,  dem zweitreichsten Mann der Welt lässt ihre Kinder auf „Sparkurs“ leben?

Sicherlich, den dreien wird es schon nicht schlecht gehen, aber irgendwie ist das doch schon komisch. Es muss doch auch einen bessere Lösung geben, ohnedass die Kinder total durchdrehen, weil sie einfach alles haben?

„Wir setzen alles daran, dass die drei so normal wie möglich aufwachsen.“ Die Kinder müssten mit vielen Einschränkungen leben, iPhone oder iPod vom Microsoft-Konkurrenten Apple seien verpönt.

Bill Gates und Steve JobsVermutlich haben alle drei ein Windows Phone? 😀 Als ob das jetzt irgendwas ändern würde, wenn die drei ein iPod hätten, aber offensichtlich gilt Apple bei Familie Gates als eine Art Familienfeind. Das Bild rechts habe ich übrigens bei den Recherchen gefunden, es zeigt eine… vielsagende Haltung Gates gegenüber dem im vergangenen Jahr verstorbenen ehemaligen Apple-Chef Jobs. Wenn das seine Haltung zu Apple ausdrückt, die er hier noch mit einem Lächeln überspielt, ist ja alles geklärt. 😉

„Aber unsere große Tochter hat gesagt: „Mama, erzähl´ bloß nicht, was wir alles nicht dürfen. Das ist total peinlich“.“

Gut, Frau Gates! Damit haben Sie es ja geschafft. Den Kindern ist es also peinlich, dass sie so viel nicht dürfen – haben sie denn gar nicht verstanden, dass diese Dinge für die meisten „normalsterblichen“ Menschen überhaupt nicht infrage kämen? „Mama, erzähle denen nicht, dass ich kein Haus bekommen durfte!“, oder wie kann man sich das jetzt vorstellen? 😀

Im Ernst, ein bisschen Luxus könnte man den Kindern an deren Stelle doch ruhig gönnen, oder?

Advertisements

Über lemaik

Ich bin Gründer von "Web der Wunder" und interessiere mich sehr für die Informatik. Ich schreibe eigene Programme, die ich dann zum Teil auf meiner Homepage veröffentliche und programmiere Internetseiten. Außerdem mag ich Tischtennis und das Internet. ;-)
Dieser Beitrag wurde unter Ideen und Gedanken, Sonstiges abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Gates‘ Kinder leben mit Einschränkungen?!

  1. Fiona schreibt:

    Wieso läuft in der Welt was falsch? Wenn sich Arme über Reiche beschweren tun die gut daran, ihren Reichtum nicht raushängen zu lassen und ihre Kinder nicht abheben zu lassen. Die Gates machen’s doch richtig!

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s