Geht die Welt 2012 wirklich unter?

Der Kalender der Maya besagt, dass die Welt 2012 untergeht – genau genommen am 21. Dezember 2012. Bisher habe ich nicht daran geglaubt, und ich glaube auch immer noch nicht daran. Zumindest sehe ich keinen Zusammenhang mit dem Datum und der Tatsache, dass die Sonne an diesem Tag das Zentrum der Milchstraße einnimmt.

Es ist also ein Tag wie jeder andere 21. Dezember, nämlich der der Wintersonnenwende, nur mit dem „Bonus“, dass ein Ereignis stattfindet, das es nur alle 26.000 Jahre zu beobachten gibt. Und schon beginnen die wildesten Untergangstheorien. Kennen wir das nicht irgendwo her? Zur Jahrtausendwende hatten wir ähnliche Theorien, damals allerdings nicht von einer seit über 1000 Jahren inexistenten Kultur bestätigt.

Wenn ich allerdings sehe, wie sich ein Teil der Menschheit im nahen Osten schon seit Monaten quasi selbst auslöscht, mache ich mir ernsthafte Sorgen. Wie geht es in Ägypten weiter? Wird in den verbleibenden 649 Tagen noch ein Krieg ausbrechen, der auch uns betrifft?  Oder brauchen wir diesen Krieg überhaupt nicht mehr?

Mit einem Blick auf Japan könnte man vermuten, dass uns gar keine Zeit mehr für einen Krieg bleibt. Der Tsunami gestern richtete bereits riesige Schäden an. Zum einen an Reaktoren, die nun entweder irgendwann in die Luft gehen oder aus denen radioaktive Dämpfe entwichen lassen werden, damit der Druck sinkt. In beiden Fällen sehe ich schwarz – nicht nur für Japan.

Sollten noch mehr Tsunamis kommen, steht es noch enger um unsere Welt. Es gibt keine Maßnahmen dagegen und so müssten wir letztendlich machtlos zusehen, wie unsere Welt Stück für Stück zusammenfällt.

Mittlerweile akzeptiere ich die traurige und fatale Wahrheit, dass die Welt tatsächlich „zufällig“ bis 2012 untergehen könnte. Hoffen wir mal das Beste – zu retten ist eh nichts mehr.

Kleiner Nachtrag vom 22.12.2012: Wie erwartet kann ich nun verkünden, dass die Welt offenbar nicht untergegangen ist, zumindest nicht für mich. 😀

Advertisements

Über lemaik

Ich bin Gründer von "Web der Wunder" und interessiere mich sehr für die Informatik. Ich schreibe eigene Programme, die ich dann zum Teil auf meiner Homepage veröffentliche und programmiere Internetseiten. Außerdem mag ich Tischtennis und das Internet. ;-)
Dieser Beitrag wurde unter Ideen und Gedanken, Sonstiges abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

27 Antworten zu Geht die Welt 2012 wirklich unter?

  1. Marcel schreibt:

    NUR NOCH EIN PAAR STUNDEN YEAH !! ♥ ♥ ♥

  2. ioweqjf schreibt:

    MAnn soll ne alles Glauben was gesagt oder im Internet steht bei den Maya das dieses Jahr ,, Die elt untergeht “ Jaja des is ga nedwarund ausserdem kann man eig auch bei alles sterbn ned nur bem Weltuntergang wnn es denn geben würde und die May haben wieder drei neue Kalender gefunden und die Fernseher Wolln di nur Kolle verdienen Also

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s