„Längere AKW-Laufzeiten verzichtbar“ – Verseuchen wir lieber das Ausland?!

Nun werde ich einmal nachholen, was unser Regierungssprecher Christoph Steegmans nicht geschafft hat: Sagen, wie idiotisch die Gutachten betrefflich der Verlängerung der AKW-Laufzeiten sind.

Die Aussage, dass ihm keine Details bekannt wären, dürfte wohl nicht ganz korrekt sein. Warum sollten die DPA schon mehr aus dem Gutachten wissen als die Regierung?! Natürlich, den vollständigen Bericht bekommen sie noch, aber trotzdem…

Aber das ist ja nicht einmal so schlimm. Schweigen ist Gold, da kann man nichts falsch machen. Viel besser ist da doch das Gutachten selbst: Atomkraftwerke in Deutschland wären bald überflüssig. Man könnte den benötigten Strom auch einfach aus dem Ausland kaufen. Eine geniale Idee! Statt uns selbst zu verseuchen, fördern wir den Atomstrom im Ausland – oder glaubt hier jemand, dass dort alles Ökostrom ist – und kurbeln nebenbei noch die europäische Wirtschaft an.

Warum sind wir nicht schon früher auf diese Idee gekommen? Vielleicht weil sie das hirnloseste ist, was in den letzten Monaten gebracht wurde?! So ein Schwachsinn, hier die AKWs dicht zu machen und alles zu importieren. Klar, Gefahr hin und her, aber im Ausland können die Dinger nicht hochgehen und da gibt es auch keine Entsorgungsprobleme?

Guten Morgen, liebe Wissenschaftler bei den Forschungsinstituten. Vielleicht einmal denken und nicht nur bisschen rechnen? 😉 So, das musste einmal raus. Vielleicht etwas kritisch, aber das ist meine Meinung dazu. Ganz gemäß Artikel 5, Absatz 1 GG. Für ähnliche und andere Meinungen gibt es ja unten das Kommentarfeld…

Advertisements

Über lemaik

Ich bin Gründer von "Web der Wunder" und interessiere mich sehr für die Informatik. Ich schreibe eigene Programme, die ich dann zum Teil auf meiner Homepage veröffentliche und programmiere Internetseiten. Außerdem mag ich Tischtennis und das Internet. ;-)
Dieser Beitrag wurde unter Ideen und Gedanken, Politik, Sonstiges, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu „Längere AKW-Laufzeiten verzichtbar“ – Verseuchen wir lieber das Ausland?!

  1. Horst K schreibt:

    In Italien gibt es gar keine AKWs 🙂 Jippie, habe ich gedacht. Aber wo kommt der Strom dann her… na… die Franzosen verdienen sich an den Italienern dumm und dusselig. 85% der Energie werden importiert (siehe Wiki: Italien)

  2. Morten schreibt:

    nein nein…. wir bekommen geld dafür dass das scheiß zeug bei uns gelagert wird…. es will ja keiner haben!

    • Maik schreibt:

      achso… hatte ich falsch verstanden 😉 naja, ist natürlich ne gute nebeneinnahme für deutschland. scheiss auf die gesundheit der bevölkerung, hauptsache geld 😀
      nein, ernsthaft: das is mist!!!

  3. Morten schreibt:

    das viel bessere is ja dass der verdammten atommüll aus dem ausland bei uns landet… kriegt man richtig viel geld dafür wenn man das bei uns in die salzbergwerke stopft

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s