Verrückte Lieder

Es gibt schon komische Lieder, und damit meine ich keine mit merkwürdig-lustigen Texten, sondern schon richtige, “normale” Lieder von Bands.

Da hätten wir einmal der Titel “Silence” der finnischen Folk-Metall-Band Turisas. Das Lied ist 53 Sekunden lang und passt perfekt zu dem Namen. Das verrückte daran ist der Text, den ich hier nicht abtippen möchte, denn es gibt keinen!

Als zweites gäbe es da noch das geniale Lied “You Suffer” der britischen Band Napalm Death. Es ist 1,316 Sekunden lang und beinhalten den unglaublichen Text “You suffer but why?”, den man mit “Du leidest, aber warum?” übersetzen kann. Auch dieses Lied ist eine künstlerische Meisterleistung.

Jetzt fragt man sich natürlich, was die Bands mit solchen Liedern bewirken wollen. Wahrscheinlich ist es einfach nur ein kleiner Gag an die Fans. Bei den Ärzten findet man so etwas häufig, zum Beispiel den Titel “Claudia 95”, der aus den drei vielsagenden Worten “Claudia”, “ist” und “tot” besteht. Ich finde das aber wirklich eine lustige Sache, denn solche Titel bringen, neben der genialen Musik, auch noch etwas Spaß oder Abwechslung in das Lieblingsalbum.

Advertisements

Über lemaik

Ich bin Gründer von "Web der Wunder" und interessiere mich sehr für die Informatik. Ich schreibe eigene Programme, die ich dann zum Teil auf meiner Homepage veröffentliche und programmiere Internetseiten. Außerdem mag ich Tischtennis und das Internet. ;-)
Dieser Beitrag wurde unter Musik und Bands abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Verrückte Lieder

  1. Domi schreibt:

    Ich finde du solltest dir mal Vicinity of Obscenity von System of a Down anschaun. Man hat leicht das gefühl das die ganz gerne mal auf droge sind wenn sie nen song schreiben^^

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s