Mit dem virtuellen LKW quer durch Europa

eurotruckIn Berlin den Hänger abladen, dann aus Frankfurt den Öl-Anhänger holen, zwischendurch tanken und dann nach Amsterdam. So oder ähnlich könnte das Vorhaben eines Spielers vom Eurotruck Simulator lauten.

In diesem gelungenen Spiel gilt es, Waren durch Europa zu fahren, Karriere zu machen und natürlich, ins Ausland zu expandieren, denn man fängt mit nur einem Land an. (Aussnahme: Beim Beginnen mit den Niederlanden oder der Schweiz (?) bekommt man Deutschland gratis dazu.) Natürlich müssen dabei die Verkehrsregeln beachtet werden. Zum Fahren hat man einen großen Teil des Verkehrsnetzes Europas, nicht nur Autobahnen bzw. Europastraßen sondern auch Bundesstraßen und normale Straßen.

Die Grafik ist zwar ganz in Ordnung, aber für die Augen eines Spielers von High-End-3D-Spielen (Far Cry, …) fehlt einiges. Da gibt es zum Beispiel eckige Straßen (also in den Kurven eckig, nicht auf der Kreuzung :D) oder unrealistische Bäume. Aber es kommt bei diesem Spiel auch mehr auf den Inhalt an, und der ist genial.

Eine Demoversion des Spiels gibt es hier, die volle Version kostet bei Amazon 7,95€.

Advertisements

Über lemaik

Ich bin Gründer von "Web der Wunder" und interessiere mich sehr für die Informatik. Ich schreibe eigene Programme, die ich dann zum Teil auf meiner Homepage veröffentliche und programmiere Internetseiten. Außerdem mag ich Tischtennis und das Internet. ;-)
Dieser Beitrag wurde unter Computer, Spiele abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s